Willkommen bei der Füllberg Brandschutz-Service GmbH

Vorbeugender Brandschutz
Baulicher Brandschutz
Anlagentechnischer Brandschutz
Organisatorischer Brandschutz

Gründe warum man sich mit dem Thema Brandschutz beschäftigen sollte...

  • Durchschnittlicher Brandschaden € 125 000
  • Folgeschäden um den Faktor 3-10 höher
  • Großschadensereignisse > 1 Mio. Euro 200
  • Brandtote 700
  • Insolvenzen nach Großschadensereignissen 40%
  • Insolvenzen nach einem Jahr  70%
  • Wohnungsbrände in Deutschland (täglich) 150
  • Schadensfälle Adventszeit (jährlich) >20.000
  • Brände durch Alkoholeinfluss ausgelöst ca. 33%
  • Löscherfolg durch Laien bei Entstehungsbränden 2/3 möglich

Quellen: GDV, vds, div. Berufsfeuerwehren. Zusammengestellt durch Ingenieurbüro Voss, 86316 Maihingen


Füllberg Brandschutz-Service GmbH

Unsere fachliche Qualifikationen sind...

  • Befähigte Person gemäß BetrSichV u. TRBS 1203, Teil 2 und Sachkundiger nach DIN 14406 für tragbare u. fahrbare Feuerlöschgeräte
  • Sachkundiger für Rauch – und Wärmeabzugsanlagen (RWA / NRA)
  • Sachkundiger für Wandhydranten und Steigleitungen
  • Sachkundiger für Feuerschutzabschlüsse (Tore- u. Türen)
  • Brandschutzbeauftragter vfdb (12-09/01), CFPA Europe (Confederation of Fire Protection Association Europe

Unsere Website befindet sich im Umbau. Einige Inhalte fehlen noch und folgen zeitnah!